Ambulant vor Stationär

Unter diesem Motto wird die Pflegereform 2015 für alle Pflegebedürftigen eine spürbare Verbesserung der Leistungen und Budgets mit sich bringen. 

Die Pflegestufenbudgets steigen, Betreuungs- und Entlastungsleistungen sind für jeden Pflegebedürftigen abrufbar und Verhinderungs- und Kurzzeitpflegebudgets sind mit den Pflegestufenbudgets kombinierbar.

Diese und weitere Reformen bieten Ihnen ab dem 01.01.2015 vielfältige Möglichkeiten eine individuellere auf Sie angepasste Pflege zu gewährleisten und Ihrem Bedarf gerecht zu werden.

Pflegesachleistungen 2015

pflegesachleistungen-2014-2015

 

Pflegegeldleistungen 2015

pflegegeld-2014-2015

Benötigen Sie eine Übersicht der Verbesserungen?

Hier finden Sie Zahlen, Fakten und Wissenswertes zur Pflegereform 2015.